Fledermausdetektor



Fotos       Tonaufnahme       Tonspur


An der Entwicklung und Zusammenstellung des Fledermausdetektor-Bausatzes waren Klaus DH6DAZ, Timo DL5TD, Werner DK4QM, Peter DF8XX, Thomas DF7XF und Michael DG3YMT beteiligt.

Der Bausatz ist recht einfach aufzubauen und stellte keinerlei Probleme dar. Da habe ich für wenig Geld einen 1-A-Bausatz erstanden, welcher mir schon viel Freude bereitet hat. Als Gruppenprojekt für Kinder unbedingt geeignet, da kostengünstig, einfach und funktionssicher aufzubauen und nach dem Bastelspaß kommt der AHA-Effekt, denn es funktioniert wirklich.

Ich kann mich an keinen Bausatz erinnern, der mir nachhaltig soviel Freude und Spaß bereitet hat wie dieser Ultraschalldetektor. Konnte ich doch mit Hilfe dieses Detektors Fledermäuse entdecken, die mir vorher schlichtweg entgangen waren. Jetzt beobachte ich diese Flugkünstler regelmäßig und habe dies auch kurz dokumentiert.

Die Gewohnheiten der Tiere die in meiner Umgebung fliegen, sind mir schon fast geläufig. So bin ich meist schon kurz vor ihrem erscheinen auf der Lauer und freue mich dann über die ersten Töne und dann natürlich auch über den Sichtkontakt.

Die Kopplung von Detektor und Fotoapparat ermöglichte mir nur nach Gehör, in die dunkle Nacht hinein, Fotos von meinen täglichen Besuchern zu machen. Natürlich stimmt deshalb die Schärfe nicht ganz. Aber der Nachweiß gelang eindeutig. (Leider haben die Nachbarn etwas gegen nächtliches Fotografieren, aber irgendeiner stört sich immer gegen etwas.)

Da ich nicht genau weiß um welche Fledermausart es sich handelt die hier rumsegelt (wahrscheinlich Zwergfledermäuse), habe ich auch Tonaufnahmen mittels des Detektors angefertigt. Vielleicht erkennt ja jemand die Laute und kann mir mal einen Tipp geben. Das wäre nett.

Am liebsten könnte ich gleich schon wieder losziehen und an weiteren Orten Fledermäuse entdecken und bestimmen.

Die Signale der Fledermäuse zu hören ist wie das Eintauchen in eine andere Dimension und das Beobachten der Tiere ohne Ton, fühlt sich an als wäre man taub.

Dieser kleine Bausatz hat es wirklich in sich.









          Home           |           Disclaimer          |           Impressum